Öffentlichkeit herstellen!

Transparente Demokratie


Villingen-Schwenningen.  Nationale Demokraten sind dafür, daß auch Sitzungen der Gemeinderäte und Kreistage künftig öffentlich über die modernen Kommunikationswege nachvollzogen werden können. Das Gemeinde- und Kreisgeschehen soll über „den heimischen Fernseher“ für alle Interessierte zugänglich gemacht werden. Die gegebene Kommunikationstechnologie macht dieses, bei gutem politischen Willen, kostengünstig und rasch umsetzbar.

 
Anständig und ehrlich arbeitende Kommunalpolitiker haben die Öffentlichkeit nicht zu scheuen – ganz im Gegenteil. Sie muß hergestellt werden wo und wie immer es auch geht!
 
Es ist bekannt, daß sogenannte öffentliche Sitzungen von Gemeinderäten, Kreistagen und Regionalverbänden in aller Regel sehr schwach besucht sind. Das liegt nicht ausschließlich, aber wesentlich daran, daß die Damen und Herren dann zu tagen pflegen, wenn der „Normalbürger“ noch seiner alltäglichen Arbeit nachzugehen hat. Wer kann es sich schon leisten, an einem Werktag ab 15.00 oder 16.00 Uhr einer kommunalpolitischen Sitzung beizuwohnen? Fast niemand, wie das die Praxis zeigt! Der Verfasser dieser Zeilen arbeitet seit 1980 ununterbrochen als Stadtrat seiner Heimatstadt im Gemeinderat und ebenso seit 1984 im Kreistag des Schwarzwald-Baar-Kreises. Man weiß also, was Sache ist.
 
Die jetzt bestehenden technischen Kommunikationsmöglichkeiten erlauben es durchaus, auch auf dem elektronischen Weg mehr Transparenz herzustellen und somit der interessierten Bürgerschaft auch tatsächliche Gelegenheit am Wahrnehmen des kommunalpolitischen Geschehens zu ermöglichen. Daher wird dem Wunsch, nach mehr und auch tatsächlich praktizierter Öffentlichkeit jetzt mit noch mehr Nachdruck entsprochen.
 
Wer in der Politik – auch auf kommunaler Ebene – was leistet und taugt, hat die breite Öffentlichkeit allemal nicht zu scheuen!
 

Mit öffentlichkeitsliebigen Grüßen


   Jürgen Schützinger

- NPD-Landesvorsitzender –
 
PS: Auch kranken, älteren oder behinderten Menschen kommt dieses Ansinnen sehr entgegen.