Diese nachstehende Resolution wurde in der Kreistagssitzung des Schwarzwald-Baar-Kreises am Montag, dem 14. Dezember 2009, bei nur einer Ja-Stimme – die des Antragstellers, der auch baden-württembergischer Landesvorsitzender der Nationaldemokratischen Partei Deutschlands (NPD) ist, – einmütig abgelehnt. Da sieht man mal wieder, was für „Helden“ die Etablierten (CDU, Freie Wähler, SPD, FDP und Bündnisgrüne) sind!



Resolution, die der Kreistag des Schwarzwald-Baar-Kreises anläßlich seiner Sitzung am heutigen Tag beschließen möge:

 

Ja zur direkten Demokratie

 

Als direkter Nachbar begrüßt der Kreistag des Schwarzwald-Baar-Kreises den überaus positiven Ausgang des Volksentscheides zum Minarett-Verbot in der (noch) neutralen Schweiz ohne Einschränkung. Die Schweizer wehren sich mit absolutem Recht gegen eine fortschreitende Islamisierung ihres urdemokratischen Landes. Sie sind als europäisches Herzvolk somit auch die Speerspitze gegen die schleichende - aber leider an Geschwindigkeit zunehmende - Minarettisierung, Moscheeisierung, Islamisierung und Muslimisierung des Abendlandes.